Deutsch English

Grenzenlos

Grenzenlos
Bild vergrößern

15,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Grenzenlos

Autor: Eike Pies

Grenzenlos
gruppe rbk -
Kunst und Künstler 1946-1996

Gedruckt mit Unterstützung der Stiftung Kunst und Kultur
des Landes NRW und zahlreicher Sponsoren


1946, das ist das Jahr, in dem sich im Atelier der Zeichnerin Martha Jaeger in Wuppertal eine kleine Gruppe bergischer Künstler trifft und am 28.September den "Ring bergischer Künstler" (später in "Ring bildender Künstler" umbenannt) gründet. Not, Verzweifelung und die Hoffnung auf bessere Zeiten werden diesen mutigen Schritt beeinflußt haben... Es folgen fruchtbare Jahre, und lange bevor es im öffentlichen Bewußtsein und offizielle Politik ist - in den fünfziger Jahren -, macht die "gruppe rbk" vor, daß Kunst ein gutes Mittel für Verständigung und Aussöhnung ist. Moderne polnische Kunst wird 1958 in der Wuppertaler "galerie palette" ausgestellt! Ich darf sagen, daß ich vielen Mitgliedern des "rbk" verbunden, mit einigen von ihnen sogar befreundet bin. Es schmerzt, daß sich diese weltoffene "Institution" nach nun fünf Jahrzehnten auflöst. Bedenke ich die bewegte und bewegende Geschichte des "rbk", dann bin ich "verstrickt"; er war einer meiner wesentlichen Zugänge zur Kunst. Was mir und vielen anderen bleibt, sind unauslöschliche Erinnerungen an einzigartige Künstler und ihre Werke, an lange diskussionsfreudige "palette"- Abende, die zum Abschied noch einmal aufgefrischt werden durch eine Rückschau auf das Wirken des "Rings bildender Künstler". Fünfzig Jahre "rbk" haben das kulturelle Leben in Wuppertal und weit, weit darüber hinaus geprägt.

Dr. hc. Johannes Rau, Altbundespräsident und
Ehrenmitglied der gruppe rbk im Vorwort des Buches

 

Diesen Artikel haben wir am Montag, 16. Dezember 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Parse Time: 0.587s